Shiatsu/ Empty-Touch-Shiatsu

Shiatsu bedeutet auf Japanisch Fingerdruck und basiert als Technik auf der traditionellen chinesischen Medizin. Durch Druck und achtsame Berührung entlang der Meridiane wird der Energiefluss angesprochen. „Empty-Touch“ bezieht sich auf die Qualität meiner Ausrichtung während der Behandlung. Die Ausrichtung ist leer, das heisst erwartungsfrei.
So wird es möglich, dass sich die Energie in Übereinstimmung mit Ihren momentanen, persönlichen Möglichkeiten entfalten kann.

Shiatsutherapeutin seit 2005 (Ausbildung am „Kaiko Institut für Shiatsu“ in Zürich)

Meine Praxis